Gesundheitzustand

Gesundheitliche Störungen sind meist auf verschiedenste Ursachen zurückzuführen. Eine oft Unterschätzte ist das Raumklima. Eine Anamnese (Vorgeschichte einer Krankheit) kann auf Belastungen in Wohn-, Arbeits- und Freizeiträumen hinweisen.

Über die Jahre wird der Körper verschiedensten Belastungen ausgesezt die auch zum Teil im Körper verbleiben und beeinträchtigen. Ist das Gesundheitsfass zusehr mit Umweltfaktoren belastet, kann ein kleiner Tropfen kan das Fass zum überlaufen bringen, ein Symptom zeigt sich.


Erfassung

Die Hausuntersuchung werden die baubiologischen Faktoren erfasst und mit gesunden Erfahrungswerten verglichen/bewertet. Dazu wird ein Protokoll erstellt und entsprechende  Sanierungenschlägte unterbreitet. Gesundheits-Checks vor und zwei Monate nach der Sanierung sind Hinweise auf den Erfolg der Massnahmen.

Ziele / Infos / Empfehlungen

  • Häufig an die frische Luft gehen.
  • Regelmässiger Sport.
  • Die Baubiologischen Faktoren messen und lassen.
  • Vermeiden von Überanstrengung.
  • Ernstnehmen von Symptomen.                           
  • Pro Tag mind. 1.5 Liter reines Wasser trinken.
  • Der Baubiologe ersetzt den Arzt nicht.